Aktuell Koreanische Algensuppe Miyokguk

Koreanische Algensuppe Miyokguk

Die koreanische Küche zeichnet sich durch einzigartige und Nährwertreiche Gerichte aus. Die Koreanische Algensuppe Miyokguk ist dabei keine Ausnahme. Wie der Name schon sagt, ist ein Hauptbestandteil der Suppe Algen, diese Meeresgewächse sind reich an Proteinen und Vitaminen. Kommen wir zur Zubereitung

Die Zutaten:

  • Rindfleisch
  • koreanische Sojasauce (Ganjang)
  • Sesamöl
  • Wakame (getrocknet)
  • Wasser

Was du brauchst:

  • Kochtopf
  • Scharfes Messer

Nun da wir alles haben, kommen wir direkt zur Zubereitung:

  1. Weiche den getrockneten Seetang 5 bis 10 Minuten lang in kaltem Wasser ein und lasse ihn sich ausdehnen. Lasse das Wasser ablaufen und spüle den Seetang einige Male unter fließendem Wasser ab. Das Wasser ablaufen lassen/ausdrücken. (Wenn du nicht vorgeschnittenen getrockneten Seetang verwendest, schneide ihn mit einer Schere ab – etwa kleine Fingerlängen). Lege ihn beiseite.

2. Das in Scheiben geschnittene Rindfleisch mit Salz und schwarzem Pfeffer in einer kleinen Schüssel vermengen. Mische alles gut durch und lege es beiseite, bis es gebraucht wird.

3. Erhitze einen Topf (mittlerer Hitze) über mittlerer Hitze vor (etwa 20 Sekunden). Sesamöl, Seetang und Rindfleisch hinzufügen. Gut umrühren, bis das Rindfleisch teilweise gekocht ist (ca. 2 Min.). Sojasauce, Knoblauch und Wasser hinzufügen. Den Topf zudecken und bei niedriger – mittlerer Hitze kochen, bis das Fleisch vollständig gekocht ist (10 bis 15 Min.). Falls nötig, den Geschmack mit mehr Salz anpassen.

4. Warm servieren mit einer Schüssel gedünstetem Reis und anderen koreanischen Beilagen.

Wie du siehst ist das Gericht kinderleicht und schnell zu machen. Das ist eine weitere Besonderheit der koreanischen Küche. Die Gerichte sind oft einfallsreich und (für Europäer) etwas besonderes, doch benötige sie außer ein paar außergewöhnliche Zutaten wenig Aufwand.

Übung macht natürlich meister und dein erster Versuch Miyokguk zuzubereiten wird sicher etwas wackliger als die restlichen.

Doch sobald du dieses Gericht gemeistert hast, kannst du eine einzigartige Speise für Freunde und Familie zubereiten.

Und so sind das fertige, leckere, Miyokguk dann aus:

Guten Appetit!

Aktuell

Koreanische Algensuppe Miyokguk

Die koreanische Küche zeichnet sich durch einzigartige und Nährwertreiche Gerichte aus. Die Koreanische Algensuppe Miyokguk ist dabei...

Luftfahrtindustrie versucht, umweltbewusst zu werden

Von einem emissionsreduzierenden Modellflugzeug, das wie ein Science-Fiction-Film aussieht, über Elektroflugzeuge bis hin zu nachhaltigem Treibstoff -...

Die besten Galerien in Köln

Köln ist die viertgrößte Stadt Deutschlands, aber wenn es um die künstlerische Kultur geht, steht diese Stadt...

Ein kulinarischer Ausflug durch die koreanische Küche

In der Karte stand „mild“- aber alles, was ihr hier in rot sehen könnt, ist Chilipaste! Übrigens...

Vorgeschlagen für Dich